Tinnitus – Klingeln im Kopf

Wenn man sich etwas Zeit nimmt und nachfragt, haben die Patienten mit einem hartnäckigen Tinnitus ein Päckchen zu tragen, mit dem sie nicht klarkommen“, sagt er. Als Beispiele nennt er Arbeitslosigkeit, Todesfälle im näheren Umfeld oder Beziehungsprobleme. Täglich suchen ihn mehrere Betroffene auf. Körperliche Ursachen könne er nur selten feststellen.

via ::merkur.de (Rheinischer Merkur): 2009_12.Klingeln im Kopf::.

Das ist natürlich in der Darstellung ziemlicher Unsinn. Ich hatte noch nie Tinnitus-Patienten ohne körperliche Symptome erlebt. Schulter-Nacken Probleme hat bisher noch jeder meiner Tinnitus-Patienten gehabt. Reine Körpertherapie bessert deshalb meist auch schon die Tinnitus-Symptomatik, bringt ihn aber selten ganz zum Verschwinden. Dafür sollte dann noch der psychische Anteil der psychosomatischen Erkrankung Tinnitus mitbehandelt werden. So wie es im omniflow-Konzept sowieso normal ist.

Die Frage nach Ursache und Wirkung ist wie immer beim Menschen die Frage nach Henne und Ei. Die restliche Darstellung ist ganz ordentlich gemacht, wenn auch nicht wirklich neu.

Ralf Gabler

topfit und gesund mit 40+

2009-03-31T06:21:09+00:00 By |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar