Kopfschmerzen : Akupunktur hilft so gut wie Medikamente

Es müssen nicht immer Tabletten sein: Akupunktur hilft gegen chronische Kopfschmerzen ebenso gut wie herkömmliche Medikamente. Das ist das Ergebnis einer Gesamtanalyse der internationalen Cochrane Collaboration.

Die Wissenschaftler werteten über 30 Studien aus, bei denen Daten von insgesamt 6700 Kopfschmerz-Patienten verglichen worden sind. „Akupunktur lindert Kopfschmerzen, reduziert die Anzahl der Kopfschmerztage und beugt Kopfschmerzen vor“, sagte die Düsseldorfer Fachärztin für Innere Medizin, Gabriele Böwing.

via Kopfschmerzen : Akupunktur hilft so gut wie Medikamente | Ratgeber Kopfschmerz.

aboutpixel.de / Chinaschubladen © Uwe Dreßler

Wenn ich mir nun noch andere Studien ansehen wird das Thema noch komplexer. Akupunktur hilft auch, wenn beliebige Punkte genadelt werden, oder Nadeln nur zum Schein gesetzt werden. Beides wurde in unterschiedlichen Studien festgestellt. (Studie, Studie, Studie)

Für mich heisst das eines: Schmerzen lassen sich durch psychische Einstellung oder Beeinflussung positiv verändern. Hypnose und Selbsthypnose werden damit durch diese Studien zusätzlich gestärkt. Denn Hypnose und Selbsthypnose ermöglichen die eigene Kontrolle von psychischen Vorgängen.

Ralf Gabler Unterschrift fuer Weblog

Ralf Gabler
topfit und gesund mit 40+

2017-02-16T09:12:12+00:00 By |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar