Können dich Excel-Tabellen hypnotisieren?

Excel-Hypnose Ralf GablerDein Kurzurlaub am Arbeitsplatz steht in greifbarer Nähe. In nur 10 Minuten kannst du entspannt und locker sein, wie nach einem Kurzurlaub. Wenn du dich nun fragst, wie ein Hypnosetherapeut dazu kommt Excel-Tabellen und Hypnose zu verknüpfen bist du in guter Gesellschaft. Andererseits ist moderne Hypnosetherapie bekannt dafür, das Unerwartete zu nutzen.

Aus meiner Vorstellung auf STEBB hat sich ein nettes Gespräch entwickelt. Die Frage: „Kann man Excel Tabellenkalkulation und Hypnose verbinden?
Ich sach mal so – JA, geht und das Ergebnis findest du hier. Ein Audiofile, welches dich mit Hilfe von Excel in Hypnose versetzt. Du brauchst nur deinen Computer, eine Tabellenkalkulation und das Audio-File.

Du wirst dich entspannen und nach ca. 10 Minuten wieder völlig entspannt vor deinem Computer oder Laptop sitzen. Es ist eine reine Entspannungshypnose, ohne spezifische Intervention oder Beeinflussung. Nur Entspannung.

Mach es dir bequem und du kannst loslegen. Viel Spass:

Wenn du das File für ein anderes Mal herunterladen möchtest: Download Excel-Hypnose (ca. 8MB)

Ich bin schon auf dein Feedback gespannt! Wie ging es dir bei der Hypnose, wie hast du sie erlebt. Hast du andere Ideen für ungewöhnliche Kombinationen. Ich freue mich auf deinen Kommentar.

2017-02-16T09:12:10+00:00 By |5 Comments

5 Kommentare

  1. Martin November 22, 2013 um 5:36 pm Uhr - Antworten

    Was für eine verrückte Idee! Wenn ich mir vorstelle, wie ab morgen tausende von Excel-Anwendern in ihren Büros gebannt auf die Zelle D10 starren, fühle ich mich selbst gleich sehr entspannt 🙂

    Schöne Grüße von einem Mit-STEBBer
    Martin

    • Ralf Gabler November 22, 2013 um 6:20 pm Uhr - Antworten

      Hallo Martin,
      es freut mich sehr, wenn es dir gefällt. Aber bitte Vorsicht – die hypnotisierende Zelle ist G10 („G“ wie Gustav, Gabler oder wie auch immer). Das ist sehr wichtig! 😉
      Herzliche Grüße
      Ralf

      • Martin November 23, 2013 um 1:53 pm Uhr - Antworten

        Verdammt! Jetzt wird mir auch klar, warum sich plötzlich der ganze Raum zu drehen begann und ich aus der Ferne die Stimme von Bill Gates hörte. Klar, wenn ich die falsche Zelle fokussiere…

  2. […] interessante Frage, die sich Hypnosetherapeut und Blogger-Kollege Ralf Gabler gestellt […]

  3. […] der Link zu Ralf Gablers Blog. Dort erfahren Sie auch, was es mit dem Kästchen G10 (siehe Bildschirmfoto) auf sich […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar