4 Übungen für die Beweglichkeit deiner Hüftgelenke

Die Hüfte und das Becken sind der Dreh- und Angelpunkt deiner Körperstatik und auch deiner Bewegungen. Wenn du viel sitzt verkürzen sich automatisch Muskeln, Sehnen und Bänder rund um die Hüftgelenke.

Du merkst das zum Beispiel daran, dass du in der tiefen Hocke die Kniee nicht mehr seitlich (lateral) über die Füsse bewegen kannst.

Oder mal die andere Frage: Kommst du gut in die tiefe Hocke? Barfuß, mit dem ganzen Fuß auf dem Boden? Ohne die Füsse und Kniee nach innen zu kippen?

So der so – schau dir das Video an und mach die Übungen mit! Deine Hüfte wird es dir danken.

Noch ein Punkt: Bitte nicht direkt vor oder nach dem Sport dehnen! Mach die Dehnungen bitte unabhängig von sportlichen Aktivitäten. Danke.

Wie immer freue ich mich auf deine Kommentare. Willst du mehr Dehnübungen sehen, oder lieber mehr Trainingsvideos? Was hast du bei der Dehnübung gespürt? Schreib mir deine Gedanken und sag mir deine Meinung.

2014-01-16T22:35:24+00:00 By |1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. […] hat letzte Woche schon ein Stretch- und Dehn-Workout für die Hüftgelenke vorgelegt. Mein heutiges Programm schließt daran an und hilft dir diesen wichtigen Bereich noch […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar